TOUREN RUND UM DIE UNTERMARKTER  ALM

Über den Forstweg zur UALM

Gehzeit: 1,5 Stunden
Fahrzeit Mountainbike: 1 Stunde
Weglänge: 3,7 Kilometer (pro Strecke)

Ausgangspunkt ist der Parkplatz in Hoch-Imst (bei den Imster Bergbahnen). Von dort über den Forstweg (Rodelbahn) mit Mountainbike oder zu Fuß zur Untermarkter Alm. Der Aufstieg beträgt 431 Höhenmeter.

Über den Ursprungweg zur UALM

Gehzeit: 1,5 Stunden
Weglänge: 2,8 Kilometer (pro Strecke)

Die Route beginnt am Parkplatz in Hoch-Imst und schlängelt sich in 2,8 Kilometern durch den Wald hinhauf zur Untermarkter Alm. Naturinteressierte genießen diese Strecke besonders, da unterwegs Info-Stops zum Thema Pilze zu finden sind. 

3-Hütten-Tour

Gehzeit: ca. 2 - 3 Stunden
Weglänge: 7,5 Kilometer

Mit den Imster Bergbahnen fährt man von derTalstation Hoch-Imst zum Alpjoch (2.050m). Über den Drischlsteig führt die Wanderung in ca. 30 Minuten zur Muttekopfhütte (abwärts).

Nach kurzem Einkehrschung geht der Abstieg in etwas mehr als 1 Stunde zur Latschenhütte.

Von dort gelangt man über den Jägersteig in 45 Minuten zur UALM. Nach einer Sonnenpause auf der Terrasse wandert man gemütlich ins Tal oder saust mit der Alpine Coaster Sommer-Rodelbahn rasant zurück nach Hoch-Imst. 

Öffnungszeiten Bergbahnen Sommer

Öffnungszeiten
Sommer 2017


täglich geöffnet 
9.00 bis 18.00 Uhr
Fr & Sa: 9.00 bis 20.00 Uhr

Warme Küche von 11.00 bis 17.00 Uhr (Freitag und Samstag bis 20.00 Uhr)

Mehr dazu